Villa Toderini, in der Nähe von Conegliano und B&B AGRITURISMO AI CASONI

Zahlreiche venezianische Villen, die Sie besuchen können, aber ein paar Schritte von der ' Agriturismo” Ai Casoni” Entspannen Sie sich, zwischen Natur und Wohlbefinden in den Pool und typisch biologisches Essen, ist die Villa Toderini, erinnerte sich für das Hosting Ugo Foscolo, Das hier komponierte er seine Gedichte einige.

Villa Toderini, il nome originale Villa Toderini de Gajardis Ferracini Jelmoni Ton Bonicelli, risale al XVIII sec., Quando la nobile famiglia Toderini De Gagliardis affidò il progetto forse ein Gerardo Figimelica, che si distacco dalla classica tipologia delle ville venete con un Asso centrale, bensì è caratterizza dalla presenza di tre assi, la parte centrale si sviluppa su tre piani ed inusuale sono anche le arcate cieche pro creare Movimento al piano terra della Villa.

Die Struktur der Villa befindet sich horizontal symmetrisch verteilt mit der Fassade Blick auf den Park, umgeben von Hecken und einem großen Fischteich, die es von der Straße trennt. Auf der linken Seite der Villa ist eine private Kapelle, und neben dem Hauptblock gibt es zwei Barchesse.

Auf der Straße, vor der Villa ist es ein künstlicher Hügel, in dem die alte Eis eingeschlossen ist.

Villa Toderini in den folgenden Jahren hat sich nach einer Beschädigung durch Kriegshandlungen, jetzt ein Privathaus, besuchte nur äußerlich wiederhergestellt.

 

Villa Toderini, in der Nähe von Conegliano und dem B & B FARM “TO CASONI”

Zahlreiche venezianische Villen, die Sie besuchen können, aber nur einen Steinwurf von der Farm Ai Casoni, zwischen Natur und Wohlbefinden in den Pool und biologisches Essen typisch entspannen, ist die Villa Toderini, erinnerte für Ugo Foscolo sie Gastgeber, dass hier komponierte er einige seine Gedichte.,en

Villa Toderini, der ursprüngliche Name Villa Toderini de Gajardis Ferracini Jelmoni Ton Bonicelli, stammt aus dem achtzehnten Jahrhundert. Wenn der Adelsfamilie Toderini De Gagliardis das Projekt vielleicht Gerardo Figimelica anvertraut, die von der klassischen Art von venezianischen Villen mit einem Ass brach weg zentral, aber wird durch die Anwesenheit von drei Achsen gekennzeichnet, dass der zentrale Teil über drei Etagen und ungewöhnlich sind die Blindbögen Bewegung im Erdgeschoss der Villa zu erstellen.,en
Die Struktur der Villa befindet sich in einer horizontalen Art und Weise, symmetrisch, mit der Fassade Blick auf den Park, umgeben von Hecken und einem großen Fischteich, die es von der Straße trennt. Auf der linken Seite der Villa ist ein privates Oratorium und neben dem Hauptblock zwei Barchesse hat.
Auf der anderen Straßen ist vor der Villa ein künstlicher Hügel, in dem die alte Eis enthalten ist.
Villa Toderini in den folgenden Jahren hat sich nach einer Beschädigung durch Kriegshandlungen, jetzt ein Privathaus, besuchte nur äußerlich wiederhergestellt.